Der Vampyr (Die Chronik der Unsterblichen, #2)

Der Vampyr (Die Chronik der Unsterblichen, #2) ➮ [Read] ➪ Der Vampyr (Die Chronik der Unsterblichen, #2) By Wolfgang Hohlbein ➺ – Heartforum.co.uk Osteuropa im JahrhundertAls der Inquisitor den Befehl gibt, die Hexen zu verbrennen , besiegelt er damit auch Andrejs Schicksal Eben noch zum erbitterten Kampf gegen den grausamen Piratenkapit n Abu Osteuropa imJahrhundertAls der Inquisitor den Befehl gibt, die Hexen zu verbrennen , besiegelt er damit auch Andrejs Schicksal Eben noch zum erbitterten Kampf gegen den grausamen Piratenkapit n Abu Dun gezwungen, muss er nun Seite an Seite mit dem schwarzen Riesen gegen eine viel schrecklichere Gefahr k mpfen Pl tzlich stehen nicht nur sein Leben und das seines Sch tzlings Frederic auf dem Spiel, sondern das Schicksal ganz Transsilvaniens und damit auch das seiner geliebten Maria, die zum Spielball finsterer M chte zu werden drohtAuf der Suche nach ihr st t Andrej mitten ins Zentrum gewaltiger kriegerischer Auseinandersetzungen zwischen osmanischen Reiterhorden und transsilvanischen Truppen Als ihn der d stere F rst Dracul in seine finsteren Zwecke einspannt, droht er vollends zwischen den M hlsteinen der feindlichen Heere zermahlen zu werdenW hrend Andrej alles daran setzt, um die widerstrebende Maria zu retten, st t er auf das unfassbare Geheimnis der Unsterblichkeit Bei dem Versuch, es vor dem gef hrlichen Dracul zu verbergen, ger t alles au er Kontrolle Bis sich der Vampyr in ihm selbst zu regen beginnt.

Is a well known author, some of his books are a fascination for readers like in the Der Vampyr Die Chronik der Unsterblichen, book, this is one of the most wanted Wolfgang Hohlbein author readers around the world.

Hardcover  ì Der Vampyr ePUB Ä
  • Hardcover
  • 348 pages
  • Der Vampyr (Die Chronik der Unsterblichen, #2)
  • Wolfgang Hohlbein
  • German
  • 04 November 2019

10 thoughts on “Der Vampyr (Die Chronik der Unsterblichen, #2)

  1. Damla says:

    Bu kitaplar hakk nda ne yorum yapabilirim tam emin de ilim Vampirlerle ilgili ilgin bir seri Vampir derken bildi imiz vampir Mermer derili romantik yarat klar de il Kan falan i iyorlar Hikaye Transilvanya da ge iyor Bu ikinci kitapta Drakula var mesela T rk ordular ile sava ta Sultan Mehmet var yle yani T rk eye evrilmemi ler hen z ben evirsem basarlar m ki Ama ngilizceleri var diye d n yorum.

  2. lu says:

    Gleich zum nahtlos weiterlesen Viel Blut, aber weiterhin sehr fesselnd

  3. Bookworms says:

    In diesem Band lernen wir Dracul pers nlich kennen Doch nicht etwa als echter Vampyr, sondern als einen brutalen und verr ckten Herrscher, der seine Opfer pf hlen l sst Andrej und Abu Dun treffen jedoch nicht nur auf den dunklen F rst, sondern auch erneut auf Domenikus und seine zwei verbliebenen goldenen Ritter Zun chst scheint es so, dass Dracul und der Inquisitor ein gemeinsames Spiel spielen, bald wird jedoch klar, dass hier jeder jeden bek mpft und Andrej sich vor der Aufgabe sieht, Fred In diesem Band lernen wir Dracul pers nlich kennen Doch nicht etwa als echter Vampyr, sondern als einen brutalen und verr ckten Herrscher, der seine Opfer pf hlen l sst Andrej und Abu Dun treffen jedoch nicht nur auf den dunklen F rst, sondern auch erneut auf Domenikus und seine zwei verbliebenen goldenen Ritter Zun chst scheint es so, dass Dracul und der Inquisitor ein gemeinsames Spiel spielen, bald wird jedoch klar, dass hier jeder jeden bek mpft und Andrej sich vor der Aufgabe sieht, Frederic und Maria aus den Klauen des dunklen F rsten zu befreien Kein leichtes Unterfangen, muss er sich doch erst noch mit den zwei goldenen Rittern befassen und mit seiner eigenen, steigenden Blutgier und die Ver nderung auf dem Weg zu einem starken Vampyr Abu Dun, der zun chst noch ein Feind war, wird ein wichtiger und treuer Gef hrte an Andrejs Seite.Das ganze Buch liest sich zwar wieder leicht und gut aber nach wie vor will bei mir irgendwie nicht der Funke berspringen Ich kann mich mit keinem der Hauptfiguren wirklich so richtig anfreunden Noch wei ich nicht woran das liegt, die Sprache des Autores ist ganz gut und abwechslungsreich, daran kann es im Gegensatz zu einigen anderen B chern also nicht liegen Vielleicht liegt es daran, dass die Story an sich zu sehr im Vordergund steht und weniger auf die einzelnen Charaktere eingegangen wird.Alles in allem hat mir das Buch ein wenig besser als das erste gefallen Eine gute Note kann ich aber aus den o.g Gr nden nicht geben Es fehlt einfach die Spannung

  4. Aniki says:

    This review has been hidden because it contains spoilers To view it, click here Okay, so here we go I did read this one on the bus trip home, as the other one, because my brother brought it and I was out of books And judged by the last one, I was prepared this wasn t going to be any better Well, to be fair, it was better than the first part, but only because the character of the pirate is quite enjoyable and brings up some good points, but apart from that it was not very exciting The main plot twist could be seen miles ahead and the fact that everyone and their mothe Okay, so here we go I did read this one on the bus trip home, as the other one, because my brother brought it and I was out of books And judged by the last one, I was prepared this wasn t going to be any better Well, to be fair, it was better than the first part, but only because the character of the pirate is quite enjoyable and brings up some good points, but apart from that it was not very exciting The main plot twist could be seen miles ahead and the fact that everyone and their mother is a vampire vampyre now, didn t really surprise anyone, I guess While the book brings up some new and fresh points to vampireism I haven t read before, I can t go too hard on it, so one can generally say that that part of the book is rather nice, but the rest isn t The plot is basically what happened in the last one, with different characters now and a pirate, but it was mainly just someone gets abducted, Andrej gets caught but escapes, someone betrays him because he s actually the local ruler and not gasp some poor soldier, so basically the plot twist of the last book, and even the end was very obvious from the beginning because we already know that the child has something deeply troublesome about him Sigh I guess I really stay clear of Hohlbein for a while But to be fair, he did a better job at writing vampire fiction than Heitz, which has to be probably the worst book on vampires I ever read

  5. St├ęphanie says:

    Wow D cid ment cette s rie est vraiment tr s bien Que d action et d intrigues m me si l identit d un des personnages tait trop pr visible , les personnages du premier tome s toffent et de nouveaux personnages plut t int ressants font leur apparition et la fin huuum Vite la suite Mention particuli re Vlad Draculea qui est bref un vrai Dracula guerrier, cruel et impitoyable comme on l aime qu il est m chaaaaant p.

  6. Marion says:

    Stops on the book, my favorite time Interesting storyline Of course I missed a better representation of the characteristics of the main characters Everything is rather focused on the progress going on The main plot is lost between the urgent amount of information It s not a bad book, but it is such a sloppy, non greasy I have mixed feelings about it.

  7. Daniel says:

    I think I had read this all before, but it seems to be so long ago There are so interesting characters and intriguing story twists However, in some situations I would have prefered adetailed and imaging description of the scene.

  8. Shadowsword says:

    viel schlechter als erwartet und vor allem zu langwierig, eine Vampirchronik noch vor Twilight auf ebay wieder verkauft

  9. Antje says:

    Interessant, wie Graf Dracul erschaffen wurdebin nun auf Teil 3 gespannt

  10. RoXXie SiXX says:

    Gro artiges Buch, mit einer wirklich fesselnden Handlung und einer Wendung am glad Ende, welche man in keinster Weise erahnen konnte Klasse Kann Teil 3 kaum noch erwarten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *